Lagerregeln

Wir, als Teilnehmer*innen des Evangelischen Landesjugendtreffens (ELT) wollen uns begegnen, gemeinsam Zeit miteinander verbringen, das Programm genießen und feiern. Wir alle tragen dazu bei, dass dies für alle möglich ist. Hierfür gibt es einige Regeln, die das gemeinsame Miteinander erleichtern sollen. Vorab: Auf dem Evangelischen Landesjugendtreffen gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes! Für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen gilt darüber hinaus:

  • Sämtliche Abfälle sind in den entsprechenden Abfallbehältern zu entsorgen. Achtet bitte auf die Mülltrennung!
  • Toiletten und Duschen sind nach ihrer Nutzung sauber zu hinterlassen!
  • Nach dem Lichtersegen gilt im Bereich der Schlafzelte die Nachtruhe.
  • Nach Beginn der Nachtruhe ist das Betreten fremder Schlafzelte untersagt. Tagsüber dürfen andere Zelte nur mit Erlaubnis der Zeltbewohner*innen betreten werden.
  • Beim Verlassen des Geländes (mindestens zu dritt) müsst Ihr Euch beim Info-Point abmelden.
  • Bei vorzeitiger Abreise vom ELT meldest Du Dich bei Deinem zuständigen Hauptamtlichen ab.
  • Ab 22:00 Uhr müssen alle Teilnehmer*innen wieder auf dem Veranstaltungsgelände sein.
  • Das Mitführen und Nutzen von Waffen ist auf dem Evangelischen Landesjugendtreffen nicht erlaubt!
  • Das Rauchen ist nur in den ausgewiesenen Rauchzonen gestattet.
  • Das Konsumieren von Drogen ist untersagt!
  • Wasserpfeifen (Shishas) bleiben bitte zu Hause.
  • Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist verboten.
  • Der Konsum von Alkohol im Bereich der Schlafzelte ist verboten.
  • Ab 16 Jahren ist der Konsum von Bier, Wein und Sekt in Maßen, mit gekauften Getränken aus den Gute-Nacht-Cafés nach dem Abendessen erlaubt.
  • Alle Getränke, außer Bier, Wein und Sekt, sind für alle am ELT Teilnehmenden verboten. Auch außerhalb des Veranstaltungsgeländes des ELT dürfen am ELT Teilnehmende keine hochprozentigen Getränke konsumieren.
  • Teilnehmer*innen verhalten sich so, dass der Lagerfriede gewahrt bleibt. Wir bitten um einen friedlichen und respektvollen Umgang miteinander.

Bei Problemen, Unklarheiten, entstandenen oder entdeckten Schäden und Unwohlsein könnt ihr Euch immer am Info-Point oder bei der Security melden!

In diesem Sinne wünschen wir uns allen ein schönes ELT, tolle Begegnungen und viel Spaß!