Neuerkerode

Ortsplan Neuerkerode

Ortsplan Neuerkerode

Die Evangelische Stiftung Neuerkerode bietet Menschen mit Behinderungen einen „Ort zum Leben“ — einen Ort, an dem sie ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend leben können. Aber auch für ältere Menschen bietet sie einen Platz zum Wohnen.
Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer des ELT 2017!

Nach einem Jahr Pause sind wir wieder zurück in Neuerkerode! Wir sind zu Gast in einem Dorf, in dem Menschen leben, die geistig, körperlich oder psychisch eingeschränkt sind. Für manche von uns ist dies das erste (oder auch das einzige) Zusammentreffen mit eingeschränkten Menschen.

Aber wie sind eingeschränkte Menschen überhaupt?
anders-fremd-lustig-direkt-ungeschickt-frech-schwach-laut-sprachlos-offen-neugierig

Unsere Reaktionen auf solche Zusammentreffen sind häufig unterschiedlich…
Unterschiede sehend –befremdet-belustigt-zurückhaltend-helfend-eingeschüchtert-stark-laut-viel redend- befangen-mitleidend
oder auch
Gleichheiten sehend-Nähe suchend-lustig–direkt-ungeschickt–freundlich-auch mal schwach-sich austauschend-neugierig-offen

Was für Fragen gehen uns durch den Kopf bei solchen Begegnungen?
Woher kommen solche Einschränkungen?
Wie leben Menschen mit Einschränkungen?
Wie soll ich mich verhalten?

Seid einfach Menschen, wie sonst auch. Vielleicht ein bisschen verständnisvoller, ein bisschen geduldiger und ein bisschen offener. Macht euch nicht lustig, sondern seid gemeinsam lustig! Und ganz wichtig: Nehmt nichts hin, was eure Grenzen überschreitet und überschreitet auch keine Grenzen gegenüber anderen, egal ob eingeschränkt oder nichteingeschränkt. Habt keine Angst „Nein!“ zu sagen, habt aber auch genauso wenig Angst „Ja“ zu sagen! Lasst euch und den Dorfbewohnern*innen eine faire Chance der Begegnung.

Denkt bitte daran: Für die Bewohner*innen Neuerkerodes ist der Alkoholkonsum zum Teil nicht erlaubt!

Herzlich willkommen in Neuerkerode und viel Spaß bei einem Bummel über das Gelände! Am Samstagmorgen wird es auch einen Spaziergang durch Neuerkerode geben. Horst Waßmann zeigt euch das Dorf, stellt euch einige Bewohner*innen Neuerkerodes vor und ihr habt die Möglichkeit, ein wenig mehr über die Dorfstrukturen, die Lebensweisen und den Alltag in Neuerkerode zu erfahren!
Auf ein tolles ELT in Neuerkerode!

Danke,

dass wir hier zu Gast sein dürfen!